Ottokraftstoff

DIN EN 228

Image

Prüfparameter

Methode

Research-Octanzahl, ROZ
DIN EN ISO 5164
Motor-Octanzahl, MOZ
DIN EN ISO 5163
Bleigehalt
E DIN 51461-1
Dichte (bei 15 °C)
DIN EN ISO 12185
Schwefelgehalt
DIN EN ISO 20846
Mangangehalt
DIN EN 16136
Oxidationsstabilität
DIN EN ISO 7536
Abdampfrückstand (gewaschen)
DIN EN ISO 6246
Korrosionswirkung auf Kupfer (3h bei 50 °C)
DIN EN ISO 2160
Aussehen
visuelle Begutachtung
Gehalt an Kohlenwasserstoffgruppen:
Olefine, Aromaten
DIN EN ISO 22854
Benzolgehalt
DIN EN ISO 22854
Sauerstoffgehalt
DIN EN ISO 22854
Gehalt an sauerstoffhaltigen
organischen Verbindungen
DIN EN ISO 22854
Dampfdruck
DIN EN 13016-1
Destillationsverlauf
DIN EN ISO 3405

Analyse mittels GC-VUV

Mit der Analyse mittels GC-VUV (ASTM D8071) steht eine weitere Methode zur Verfügung. Zusätzliche Informationen finden Sie in der Rubrik „Spezialanalytik“ oder auf Anfrage.

Ansprechpartner

Dr. Karolina Kazmierczak

Dr. Karolina Kazmierczak

Analyseauftrag

Download Ihres Auftragsformulars für Ottokraftstoffe

[ PDF 0.5 MB ]   download pdf

Akkreditierungsurkunde

Wir sind seit 1998 für die Analytik unserer Produkte akkreditiert.