Rohöl-Destillation

gemäß ASTM D 2892
und ASTM D 5236

Image

Wir bieten Ihnen die komplette Rohöldestillation nach folgenden Verfahren an:

  • Standardverfahren für die Destillation von Erdöl gemäß ASTM D 2892
  • Destillation von schweren Kohlenwasserstoffgemischen gemäß ASTM D 5236
This image for Image Layouts addon

ASTM D 2892

Destillation gemäß ASTM D 2892

Standard test method for Distillation of Crude Petroleum (15-theoretical Plate Column)

Diese Destillation umfasst folgende Leistungen:

  • Vorlagegröße 10 L (Mindestmenge 6 L)
  • Entwässerung (falls Wassergehalt über 0,3 % liegt)
  • Debutanisierung (Auffangen der C3/C4-Kohlenwasserstoffe bei - 45°C)
  • Destillation im Bereich von 15 bis 370°C
    (Vakuumbereich von Atmosphärendruck bis 2 mm Hg)
  • Sammlung der Fraktionen nach Ihren Vorgaben (max. 20 Cuts)
  • Destillationskurve ( % (V/V) und % (m/m) ), Mengenerfassung und Dichtebestimmung
  • Analytik der Cuts nach Ihren Vorgaben
  • Abfüllen, Verpacken und Versand der Cuts
Destillation gemäß ASTM D 5236

ASTM D 5236

Destillation gemäß ASTM D 5236

Distillation of Heavy Hydrocarbon Mixtures (Vacuum Potstill Method)

Diese Destillation umfasst folgende Leistungen:

  • Vorlagegröße 4 l (Mindestmenge 2 L)
  • Vakuumbereich von Atmophärendruck bis 0,1 mm Hg
  • Destillation im Bereich von ca. 370 °C bis 565 °C (AET)
  • Sammlung der Fraktionen nach Ihren Vorgaben (max. 12 Cuts)
  • Mengenerfassung und Dichtebestimmung
  • Analytik der Cuts nach Ihren Vorgaben
  • Abfüllen, Verpacken und Versand der Cuts

Ansprechpartner

Dr. Hendrik Stein

Dr. Hendrik Stein

Leiter Technikum und Testkraftstoffe

Christian Schwarz

Christian Schwarz

Crude Oil Distillation

Rohöldestillation

Wir bieten die komplette Rohöldestillation nach den Verfahren ASTM D 2892 und ASTM D 5236.
Details finden Sie in unserem Info Brief hier im Anhang.

Daten und Analysen

Analyse

Destillationen gemäß ASTM D 2892 und ASTM D 5236

TBP Kurve