Chemieingenieur (m/w/d) oder Chemotechniker/CTA/Chemielaborant (m/w/d)

Karriere bei der ASG

Die ASG führt bereits seit 1992 chemische Analysen für ihre Kunden durch und war auf nationaler und europäischer Ebene einer der ersten neutralen Dienstleister für die Analytik von biogenen Kraftstoffen wie Biodiesel. Unser Labor ist seit 1998 für die Analytik zahlreicher fossiler sowie biogener Kraft- und Brennstoffe akkreditiert. Mit diesen Dienstleistungen sind wir verlässlicher Partner für Industrie, Handel, Verbraucher und Behörden, aber auch für andere Dienstleister der Mineralöl- oder Automobil-Wirtschaft.

Neben der Kraftstoffanalyse vertreiben wir auch Versuchskraftstoffe und begleiten damit aktuelle Forschungsprojekte.

Zur Verstärkung unseres Chromatographie-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich versierte und menschlich überzeugende Persönlichkeit als

Karriere bei der ASG

Chemieingenieur (m/w/d)

Chemotechniker/CTA/Chemielaborant (m/w/d)

in Vollzeit (40h).

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Messungen nach vorgegebenen Prüfplänen und Auswertung der Ergebnisse unter Verwendung von GC-FID und GC-MS Systemen
  • Mitwirkung an Methodenvalidierungen und an der Optimierung neuer analytischer Methoden
  • Erstellen von Standard-Arbeitsanweisungen und Prüfvorschriften
  • Auswertung, Beurteilung und Dokumentation gemäß QM-System
  • Betreuung der technischen Laboreinrichtungen und ggf. Durchführung von Wartungsarbeiten an Analysegeräten, insbesondere von GC-FID / GC-MS Systeme

Ihr Profil

Sie verfügen über

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Chemieingenieur, Chemotechniker, CTA bzw. Chemielaboranten oder besitzen vergleichbare Qualifikationen
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Gaschromatographie (GC-FID und GC-MS)
  • Eine selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Unbefristete Festanstellung
  • Modernes und innovationsfreudiges Arbeitsumfeld
  • Kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Leistungsbezogene Vergütung

Sie möchten sich weiterentwickeln und haben Lust auf eine Veränderung? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bitte senden Sie diese unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Herr Dr. Markus Eschner

ASG Analytik-Service AG
Trentiner Ring 30, D-86356 Neusäss