Leistungen

ASG bietet umfangreiche Services rund um die Kraftstoffanalyse: Testkraftstoffe, Kraftstoffanalytik, Schulungen, Tests & Testgeräte. Jetzt mehr erfahren!

Produkte

Wir produzieren für Sie Testkraftstoffe und Testflüssigkeiten vom Liter- bis IBC-Maßstab. Beispiele sind:

  • Dotierung mit Metallen
  • Blends mit Biokraftstoffen
  • Einstellung eines Siedeverlaufs oder der Dichte
  • Herstellung nach einer Spezifikation

weitere Infos »


Analytik

Wir bieten Ihnen als unabhängiges, akkreditiertes Prüfinstitut umfangreiche Dienstleistungen aus den folgenden Bereichen:

  • Für Rohöl führen wir in unserem Technikum Destillationen gemäß ASTM D 2892 sowie ASTM D 5236 durch.
  • Feste, flüssige und gasförmige Kraft- und Brennstoffe fossiler oder biogener Natur untersuchen wir gemäß den relevanten Industriestandards wie EN, ISO oder ASTM.
  • An Roh- oder Pharmaglycerin führen wir die entsprechenden Untersuchungen zur Qualitätssicherung durch.
  • Für Produzenten, den Handel und die Verbraucher bieten wir die komplette Qualitätssicherung von AdBlue®.
  • Für das Gefahrgutrecht (ADR) bieten wir Ihnen die geforderten Analysen zur Einstufung Ihrer Stoffe in die Klassen 3, 4 und 5.1.
  • Für die Chemikalienzulassung nach REACH bieten wir Ihnen die geforderten Analysen der physikalisch-chemischen Eigenschaften an. Diese Informationen finden auch Eingang in Ihre Sicherheitsdatenblätter.

Schulung

Schulung von Einzelpersonen und Gruppen in unserem Technikum und Labor. Themen sind Analytik und Qualitätsmanagement von Kraft- und Brennstoffen. Alle Themen bestehen aus einem Theorie- und Praxisteil. Wir passen uns gerne im Umfang und dem Themengebiet Ihren Anforderungen an.
weitere Infos »


ASG Technikum

In unserem Technikum stehen für Sie die erforderlichen Apparaturen und Messeinrichtungen zur Verfügung, um verfahrenstechnisch relevante Parameter bestimmen zu können. Dabei haben Sie beispielsweise die Möglichkeit sowohl kontinuierlichen als auch diskontinuierlichen Betrieb mittels Rührkesselkaskaden oder Batch-Reaktoren zu simulieren. Daneben können Sie auf geeignete Laborgeräte für Wasch-, Trocknungs- und Destillationsprozesse zurückgreifen.
weitere Infos »


Gerätebau

Neben der ständigen Weiterentwicklung des AFIDA (Advanced Fuel Ignition Delay Analyzer) liegt der Fokus auf der Konstruktion von Prototypen zur Bestimmung der Zündeigenschaften von flüssigen und gasförmigen Stoffen. Zudem besteht die Möglichkeit, Sondergeräte für die Kraftstoffanalytik gemäß Kundenwunsch zu fertigen.
weitere Infos »