Konferenzbesuche im Sommer 2022

Neues bei der ASG

aus 2019     aus 2020     aus 2021     aus 2022

Konferenzen im Sommer 2022

Nach den durch die Coronapandemie gebremsten Jahren konnte die ASG Analytik-Service AG diesen Sommer wieder auf vier spannende Konferenzen in Präsenz fahren: 

Auf der Konferenz Distillation and Absorption in Toulouse wurde in Kooperation mit der TU Berlin eine aktuelle Promotionsarbeit zum Thema Kolonnenregelung von Reaktivdestillationskolonnen vorgestellt. Im Bereich der at-line Analytik war die ASG auf dem 17th Process Analytics Colloquium (PAT) in Amersfoort (NL) vertreten. Auch auf der IASH Conference in Dresden vernetzten sich unsere Experten im Bereich der Gaschromatographie weiter und präsentierten ihre aktuelle Forschung.
Zu guter Letzt konnten neue Kontakte auf der (Bio-)Process Engineering Conference, einer Veranstaltung der Dechema und der European Society of Biochemical Engineering Sciences geknüpft werden. In Kooperation mit der Hochschule Augsburg wurde dazu im Bereich der Entwicklung neuer Materialien für die Katalyse ein Vortrag gehalten.

Wir haben uns sehr gefreut, unsere bestehende Kundschaft, Kooperationspartner und natürlich auch neue Kontakte in einem so vielfältigen Rahmen „live und in Farbe“ zu treffen und uns gewinnbringend mit ihnen auszutauschen!

ASG - Fueling your success. Since 1992

Vorträge

17th Process Analytics Colloquium (PAT)

Ansprechpartner

Dr. Klaus Tröster

Dr. Klaus Tröster

Leiter F&E

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!